Langhirts Gärten 2018 – Was ist dieses Jahr geplant?

Wie auch im letzten Jahr möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick geben, was wir uns für dieses Gartenjahr vorgenommen haben.

Im Großen und Ganzen möchten wir die in den letzten Jahren angefangen Projekte zu Ende bringen, die bisher aus Zeitmangel nicht vollendend werden konnten.

Themengärten

DER NEUE SCHAUGARTEN

Die Staudenbeete haben wir bereits im Februar zurückgeschnitten und geputzt, um den vielen Zwiebelpflanzen die perfekte Bühne für ihre Blütenshow zu bieten.

Iris reticulata (Netzblatt-Schwertlilie)
Iris reticulata (Netzblatt-Schwertlilie)
Narcissus bulbocodium 'Spoirot' (Reifrock-Narzisse)
Narcissus bulbocodium ‚Spoirot‘ (Reifrock-Narzisse)
Muscari armeniacum 'Fantasy Creation' (Gefüllte Traubenhyazinthe)
Muscari armeniacum ‚Fantasy Creation‘ (Gefüllte Traubenhyazinthe)
Narcissus 'Ice Follies' (Großkronige Narzisse)
Narcissus ‚Ice Follies‘ (Großkronige Narzisse)

Im Sommer möchten wir mit den Erdarbeiten im hinteren Teil des Garten beginnen. Der letzte Waldgartenabschnitt soll im Herbst gepflanzt werden.

Als Kontrast zu dem Grün des Waldes rundherum, haben wir geplant auch gelb- und buntlaubige sowie Rindenschmuckgehölze zu integrieren.

Fagus sylvatica 'Aurea Pendula' (Gelbe Hängebuche)
Fagus sylvatica ‚Aurea Pendula‘ (Gelbe Hängebuche)
Cornus alba 'Siberian Pearls' (Weißer Hartriegel)
Cornus alba ‚Siberian Pearls‘ (Weißer Hartriegel)

 

DER KÜNSTLERGARTEN

Wir haben unser Lager aufgeräumt und allerhand Reste an Pflaster- und Mauersteinen sowie Keramik zusammengetragen.

Bis Ende des Jahres entsteht daraus im hinteren Teil unseres Betriebes ein kleiner Garten mit gemauerten Hochbeeten.

 

Privatgärten

BASTIANS SENKGARTEN

Auch in Bastians Garten haben sich die im Herbst gepflanzten Blumenzwiebeln prächtig entwickelt.

Crocus vernus 'Jeanne d'Arc' (Frühlings-Krokus)
Crocus vernus ‚Jeanne d’Arc‘ (Frühlings-Krokus)
Narcissus 'Ice Follies' (Großkronige Narzisse)
Narcissus ‚Ice Follies‘ (Großkronige Narzisse)
Tulipa sylvestris (Weinberg-Tulpe)
Tulipa sylvestris (Weinberg-Tulpe)

Im Sommer geht der Bau der Stützmauer aus Kalkstein weiter.

Danach kann der Splittbelag auf die Terrasse und Wege aufgebracht werden.

Im Herbst steht dann die Bepflanzung weiterer Staudenbeete an.

Im nächsten Jahr wird die Spielecke für die Kinder umgestaltet: Ein Sichtschutz aus Bäumen und Sträuchern hinter denen man sich verstecken kann soll gepflanzt werden und der „Rasen“ benötigt eine Neuanlage.

 

DER KLEINE STEINGARTEN

Der kleine Steingarten präsentiert sich seit Anfang April im neuem Gewand!

Nach allerhand tierischen Besuchern, 4 Kindergeburtstagen und dem letzten Winter war eine Neugestaltung notwendig.
Die dicken Kieselsteine haben wir entfernt, neues Dachgartensubstrat aufgebracht, neue Stauden und Gräser gepflanzt, sowie mit Lavagranulat abgedeckt.

Im Herbst ergänzen wir das kleine Beet noch mit ein paar Zwergtulpen.

 

DER BEPFLANZTE HERD

Ebenfalls im April haben wir unseren bepflanzten Herd etwas umgestaltet.

Das Sempervivum (Dachwurz) auf der Herdplatte wurde durch einen winterharten Feigenkaktus (Opuntia) ersetzt. Auf dem „Heißen Ofen“ kommt der Kaktus auch gut zurecht.